Ortrud Angela SchultzTantra-Masseurin, Körperforscherin & Seminarleiterin

    Wer bin ich

    In einer tiefen Lebenskrise begegnete mir die Tantra-Massage. Im Moment des ersten Kontaktes war mir klar: ‚Diese Art der Berührung lasse ich nie wieder aus meinem Leben!‘ Durch die Massage bin ich dann tiefer in die Spiritualität von Tantra als Lebensweg eingetaucht. Die Suche nach Einheit und Verbundenheit bestimmt meine Berührungen in den Massagen und meinen Seminaren.

    Warum ich das Netzwerk Berührung unterstütze

    Gerade in der heutigen Zeit ist Nähe und Berührung ein Hauptthema. Wie sollen wir uns verbunden fühlen, wenn wir uns körperlich nicht spüren können, weil der Kontakt fehlt? Berührung ist der Weg der Heilung und ich möchte mit dem Netzwerk Berührung diese Erkenntnis in den Fokus der Menschen bringen. Die natürliche Nähe wieder herstellen, den Menschen auf achtsame Weise zeigen, wie wichtig und lebensnotwendig die Berührung ist. Auch, um sich selbst wieder spüren zu können.

    Mai 2022

    Portrait Judith und BerndAndré Neu